Wie kann ich Ihnen helfen?
Ansprechpartnerin:
Lea Bayer
Vertrieb & Strategische
Marktentwicklung
Rückruf
Nachricht
Demo

Key Features auf einen Blick

Für innovative KI-Lösungen im industriellen Umfeld

SCRAITEC kann on premises, in einer Cloud oder als hybride Lösung installiert werden.

On Premises | Cloud | Hybrid

Der modulare Aufbau von SCRAITEC ermöglicht große Flexibilität in der Softwarearchitektur:

  • On Premises: Das Lernen der Modelle findet bei einer On Premises Lösung in einer Ihrer Recheninstanzen statt. Die Instanz kommuniziert mit der lokalen Komponente an der Anlage oder Maschine und stellt Informationen für Benutzerschnittstellen bereit.
  • Cloud: Die Hauptkomponente von SCRAITEC läuft in einer Cloud. Somit wird eine Software-as-a-Service (SaaS) Lösung ermöglicht.
  • Hybrid: Die Komponenten von SCRAITEC werden On Premises sowie in der Cloud betrieben. So können beispielsweise komplexe Rechenaufgaben der On Premises installierten Komponente zum Modelltraining auf skalierbare Cloud-Instanzen ausgelagert werden.
SCRAITEC wertet Daten direkt an der Anlage aus

Edge Analytics

Während das rechenaufwendige Training der Modelle auf der Hauptkomponente von SCRAITEC durchgeführt wird, wertet das gelernte Modell direkt auf der Edge-Komponente die Daten an der Anlage aus. Somit stellen auch große und hochfrequente Datenmengen kein Hindernis dar.

Weitere Vorteile:

  • Bessere Skalierbarkeit
  • Kosteneinsparungen bei der Nutzung von cloudbasierten Diensten durch Minimierung des Datentransfers
  • Latenzminimierung

In der Wahl der Hardware für die Edge-Komponente sind Sie völlig frei: es gibt nur minimale Hard- und Softwareanforderungen, um einen reibungslosen Betrieb gewährleisten zu können.

SCRAITEC verwendet gesammelte Daten zum Training Ihres Modells.

Datenmanagement

Datenanbindung
Verbinden Sie Ihre Anlage über industrielle Standardprotokolle mittels intuitiver Konfiguration. Dabei können Sie ganz flexibel einrichten, woher die Daten kommen und wohin die Analysergebnisse geschickt werden. Somit können die Daten Ihrer Anlagen aufgenommen, visualisiert und analysiert werden.

Datensätze
Sie können die gesammelten Daten oder Datenbestände aus anderen Systemen als Lernbasis für die KI nutzen. Hierfür steht Ihnen die Datensatzverwaltung mit allen notwendigen Funktionalitäten zur Verfügung:

  • Datenansicht
  • Featureauswahl
  • Annotieren von Daten
SCRAITEC wird individuell für Sie angepasst

Parametrisierbare Künstliche Intelligenz

Die in SCRAITEC integrierten Algorithmen können Sie durch individuelle Parametrierung für Ihren Anwendungsfall optimieren. Wir liefern die für Sie optimal voreingestellten Default Parameter. Je nach Bedarf können Sie diese in SCRAITEC UI einfach selbst anpassen. Dafür benötigen Sie kein tiefgehendes Data Science Wissen.

Zur Veranschaulichung Ihrer Analyseergebnisse stehen verschiedenste Visualisierungstools zur Verfügung.

Global Health & SCRAITEC Visualisierungstools

Das gelernte digitale Modell beobachtet, interpretiert und wertet in Echtzeit die Eingangssignale Ihrer Anlage aus. Die Ergebnisse der Predictive Maintenance sowie Predictive Qualitiy Analyse stehen Ihnen unter anderem in einem einzigen visualisierten Wert zur Verfügung: dem Global Health. Ab einem kritischen Bereich, den Sie definieren können, wird eine Anomalie ausgelöst und eine Benachrichtigung verschickt.

SCRAITEC bietet Ihnen weitere nützliche Visualisierungstools. Machen Sie Trends, Muster und Zusammenhänge in Ihren Daten sichtbar. Somit gewinnen Sie neue Erkenntnisse.

SCRAITEC benachrichtigt Sie automatisch über wichtige Ereignisse.

Benachrichtigung

Mit der Benachrichtigungsfunktion können Sie die wichtigsten Aktivitäten in der Plattform dokumentieren, archivieren, verwalten und beispielsweise per E-Mail weiterleiten. Dabei sind Anomaliemeldungen besonders wichtig: Bei jeder Anomaliedetektion wird eine Benachrichtigung inkl. folgender Funktionalitäten generiert:

  • Datenvisualisierung der Anomalie
  • Automatische Ursachenanalyse
  • Diagnostik- und Klassifikationstool
SCRAITEC verfolgt Probleme bis zu deren Ursache.

Ursachenanalyse

Zu jedem anomalen Verhalten Ihrer Anlage wird automatisch eine Ursachenauswertung erzeugt. Sie zeigt an, welche Messstellen ausschlaggebend für die vorliegende Anomaliemeldungen sind. Die zusätzliche Visualisierung der Daten unterstützt Sie dabei, den Anomalien auf den Grund zu gehen und wichtige Zusammenhänge zu erkennen.

SCRAITEC verbindet Künstliche Intelligenz mit menschlichem Wissen.

Human in the Loop

SCRAITEC erkennt automatisiert Anomalien an Ihren Anlagen und stellt sie für manuelle Diagnose und Klassifikation zur Verfügung. Detektierte Anomalien können beispielsweise als Störungsfall oder Wartungsbedarf klassifiziert werden. Somit wird durch die zusätzliche Integration von Erfahrung und Wissen Ihrer Techniker, Ingenieure und Prozessverantwortlichen eine stetig wachsende Wissensbasis von SCRAITEC Algorithmen geschaffen.

Sie möchten mehr erfahren? Fordern Sie jetzt Ihre persönliche Online-Demo an!

Demo anfordern

Anfordern

Anfordern
* Pflichtfelder